Ahnenblatt 4.03

Ankündigungen zu neuen Programmversionen
Antworten
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Ahnenblatt 4.03

Beitrag von DirkB »

Neue Version 4.03!

Das Update bringt weitere Korrekturen von Punkten, die vor allem hier im Forum gemeldet wurden.

Infos dazu hier: https://www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-4- ... rrekturen/

Die Änderungen im Detail hier: Änderungen im Detail

Gruß, Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
jsy_vienna
Beiträge: 100
Registriert: 14.04.2017, 11:14
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von jsy_vienna »

Hallo Dirk,

vielen Dank für die neue Version 4.03.
Titelsortierungs-Problem bestens gelöst.
Toller Service

Johannes
verwendetet Version und Hard/Software-Konfiguration:
Ahnenblatt 4.06 mit Windows 11 prof., Daten auf NAS
Benutzeravatar
opa-günni
Beiträge: 713
Registriert: 17.01.2007, 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von opa-günni »

Hallo Dirk,
auch von meiner Seite vielen Dank für die "Neue Version"

Im Moment bin ich noch bei den Einstellungen und werde diese von meinen älteren Versionen anzupassen. Ich kann also zu eigenrtlichen Programm noch nicht allzuviel sagen. Det erste Eindruck ist aber schon mächtig, was sich da alles getan hat
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers._4.06 u. 3.60_Full-Version_u V 2.99_p; Windows 10 22H2 aktuellster Stand-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)
Gudrid
Beiträge: 19
Registriert: 28.05.2020, 07:54

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von Gudrid »

Guten Morgen,

wenn ich mein Ahnenblatt öffne, warum habe ich immer noch Version 3.60 ?

Liebe Grüße
Benutzeravatar
ahnenarmin
Beiträge: 866
Registriert: 28.04.2008, 19:27
Wohnort: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von ahnenarmin »

Hallo Gudrid,

vermutlich hast du AB3.60 und AB4.0X nebeneinander installiert.
Du startest aber AB3.60 (über Klick auf Icon oder andere Methode).
Hast du ev. 2 Icons am Bildschirm?
Start von AB4.0 geht über über Start der Ahnenblatt.exe im Verezichnis C: > Programme > Ahnenblatt4 > Ahnenblatt.exe

Gruß
Armin
Benutzeravatar
Bellabonadea
Beiträge: 51
Registriert: 17.06.2020, 17:28
Wohnort: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von Bellabonadea »

Hallo Gudrid,

die Version 4 ist quasi ein neues Programm, du mußt es kaufen.
Hier kannst Du nachlesen, was alles neu ist.

Als Nutzer der Version 3 zahlst Du nur 29 Euro für ein Upgrade statt 59 Euro für einen Neukauf.
https://www.ahnenblatt.de/shop/
Gruß
Bella
(AB V 4.03)
fresena
Beiträge: 7
Registriert: 23.03.2016, 08:52

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von fresena »

Die gerade in der Demo getestete Buchdruckfunktion scheint mir persönlich einen echten Mehrwert zu bieten, da im "Vorfahrenbuch" abweichend von der Ahnenliste auch alle Geschwister der direkten Vorfahren ausgegeben werden können. Bislang musste ich ein solches Ausgabeformat über AGES! konfigurieren, dann aus Ahnenblatt eine GEDCOM-Datei importieren und über die von AGES! erzeugte WORD-Datei ein vielschrittiges Makro laufen lassen - und dann noch von Hand nachbessern... Das scheint zukünftig nicht mehr erforderlich zu sein, sehr gut. Völlig happy wäre ich mit der Option, im "Vorfahrenbuch" bei den Geschwistern auch noch die Traudaten und Ehepartner-Lebensdaten sowie die Notizen und Quellen zu den Geschwistern ausgeben lassen zu können. Vielleicht geht das aber auch jetzt schon irgendwie, mal schauen.

Gruß Andreas
christian
Beiträge: 210
Registriert: 14.02.2006, 20:38
Wohnort: Wiesbaden
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ahnenblatt 4.03

Beitrag von christian »

Vielen Dank für die neue Version, ich kann mich nur Andreas anschließen, mit einem Wehmutstropfen.
Beim Versuch ein Familienbuch zu erstellen wurden die meisten Personen doppelt aufgeführt, bzw manche Kinder nur bei den Eltern und nicht mehr mit ihren eigenen Familien. Auch stimmt die in den Listen angegebene Seitenzahl nicht mit der tatsächlichen Seite überein.
Ich habe eine Beispieldatei an Dirk gesendet,

Einen schönen Sonntag
Christian
Antworten