Ahnenblatt Version 4

Ankündigungen zu neuen Programmversionen
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Ahnenblatt Version 4

Beitrag von DirkB »

Ich freue mich hiermit die neue Version 4 anzukündigen, die ab sofort auf der Ahnenblatt-Webseite (www.ahnenblatt.de) zur Verfügung steht. :)

Nach fast fünf Jahren (und 60 kostenlosen Updates innerhalb der 3er Version) ein Versionssprung mit tollen Neuerungen. :up:

Highlights sind der neue Buchdruck (Vor-/Nachfahrenbuch und (Orts-)Familienbuch), Karten in der Ortsverwaltung und die neue Merkliste. Aber es gibt noch einiges mehr zu entdecken.

Eine Übersicht der Neuerungen gibt es hier: https://www.ahnenblatt.de/neuerungen/

Dort sind auch drei Videos verlinkt, in denen einige der Neuerungen vorgestellt werden.

Die Änderungen im Detail hier: https://www.ahnenblatt.de/changes4/

Bei den Handbüchern (https://www.ahnenblatt.de/handbuecher/) wurde u.a. das Handbuch zur Ortsverwaltung überarbeitet und ein neues zum Buchdruck hinzugefügt.

Die neue Version kann hier als Demo-Version heruntergeladen werden: https://www.ahnenblatt.de/download/

Die 4er Version installiert sich parallel zu einer vorhandenen 2er oder 3er Version und kann Dateien aus der Vorversionen direkt öffnen.

Bei der 4er Version handelt es sich um ein kostenpflichtiges Upgrade, bei dem Besitzer einer 3er Version die neue Version zum vergünstigten Preis erwerben können. Kaufseite hier: https://www.ahnenblatt.de/shop/

Da es sich um eine neue Hauptversion handelt, wird man diese Version nicht über "? / Nach Update suchen..." in der 3er Version finden.

Mit Kauf einer Lizenz gibt es auch wieder ein paar Zusatzgrafiken für Tafeln. News-Beitrag auf der Ahnenblatt-Webseite hier: https://www.ahnenblatt.de/versionssprun ... fentlicht/

Gruß, Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3812
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Fridolin »

Auf meinem Laptop ist die Schrift jetzt gestochen scharf. Ist sehr angenehm.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Bernd Görtz
Beiträge: 190
Registriert: 14.04.2020, 15:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Bernd Görtz »

Löst die Version 4 die Versionen unter 3 komplett ab oder wird es noch weitere Updates für die 3er-Version geben? Beinhaltet also Version 4 komplett alle Funktionen der Version 3?
Gruß
Bernd
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3812
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Fridolin »

Wenn ich es richtig sehe, ist AB 4.0 zwar mit Hilfe einer neuen Programmierplattform entstanden (so verstehe ich auch die jetzt scharfe Schrift unter Windows), aber ansonsten eine Fortführung, keine Neuentwicklung. Es würde mich sehr wundern, wenn @DirkB während der Entwicklung etwas herausgenommen hätte.

Das kann aber nur eine Antwort auf die zweite Frage sein - die erste Frage kann nur der Autor beantworten. Ich sehe allerdings, dass bereits die letzten Versionen der 3-er-Reihe nur Konsolidierungen waren ohne Neuerung. Habe mir darum gleich die 3.60 installiert (die ich noch nicht hatte), weil ich sie für den letzten Stand der Dinge in diesem Bereich halte; mit neuen Features in 3.x rechne ich nicht mehr.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Bernd Görtz
Beiträge: 190
Registriert: 14.04.2020, 15:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Bernd Görtz »

Danke Fridolin,
ich möchte nur sichergehen, dass ich nach der Installation von 4.0 die Version 3 löschen kann. Auf keinen Fall möchte ich Datenpflege in zwei Versionen durchführen!
Beste Grüße
Bernd
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3812
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Fridolin »

Im Moment sehen sie beide noch ziemlich ähnlich aus - in AB 4.0 sind erstmal nur wenige Punkte dazu gekommen. Und die Dateibearbeitung funktioniert in beiden weiterhin.

Aber klar: Sich beschränken erleichtert meistens das Leben.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von DirkB »

:!: Nachtrag: Hier die Änderungen im Detail, die ich im ersten Beitrag auch noch eingefügt habe: https://www.ahnenblatt.de/changes4/

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von DirkB »

:!: Die Ankündigung auf der Webseite jetzt hier: https://www.ahnenblatt.de/versionssprun ... fentlicht/
Mit Hinweis auf ein paar Zusatzgrafiken für Tafeln und Screenshots.

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
opa-günni
Beiträge: 713
Registriert: 17.01.2007, 18:12
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von opa-günni »

Hallo zusammen,
Hallo Dirk
gerne würde ich diese Version erwerben. Da ich jedoch keinerlei Verbindung zu PayPal habe und auch nicht möchte, wie kann ich per Rechnung an deine Neue Version kommen?

Ergänzende Frage meinerseits

Ich hatte vorher 3 Versionen gekauft.
Wie ist es diesesmal, die 59,00€ gelten die nur für eine Version. u n d ich hätte gerne eine Rechnung, damit ich überweisen kann, das möchte ich ich noch dazu sagen!
Nochmals ich,

das klappt sooooo nicht bei mir
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers._4.06 u. 3.60_Full-Version_u V 2.99_p; Windows 10 22H2 aktuellster Stand-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3812
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Fridolin »

Paypal mache ich auch nur im äußersten Notfall (2x in 5 Jahren), bei Klarna habe ich ähnliche Vorbehalte - aber dass wir Deutschen mit der Verbindung von Daten und Geld pingelig sind, wissen die ja auch. Zumindest vordergründig scheint doch bei dem Anbieter Digistore alles in bester Ordnung zu sein: Mir wird auch SEPA-Lastschrift und Vorkasse angeboten (sowie Kreditkarte). Sind das nicht genug Methoden?

Ansonsten: Wenn du für drei Personen drei Lizenzen besorgt hast, müsste wohl jede Person einzeln entscheiden, ob sie upgraden will und sich eine entsprechende Upgrade-Lizenz besorgen. Dass aber eine einzelne Lizenz für bis zu 5 eigene PCs gilt, kommt mir eigentlich ausreichend großzügig vor. Ich würde das erstmal für mich selbst ausprobieren mit einem Upgrade.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Geri
Beiträge: 72
Registriert: 20.02.2021, 19:58
Wohnort: südliches Salzburg
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Geri »

Hi opa-günni, Du hast beim Kauf des Upgrades (wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du ja schon früher eine 3.x-Version GEKAUFT) nur €29,- zu zahlen und hier MEHRERE Möglichkeiten (außer PayPal), z.B.:
  • Klarna (eine Art Sofortüberweisung) oder
  • Vorkasse
Bei Kauf im Shop https://www.ahnenblatt.de/shop/ (2. Möglichkeit: »Eine Lizenz Upgrade von Ahnenblatt 3 auf Ahnenblatt 4« auswählen) und dann im sich öffnenden digistore24 eben die Dir zusagende Zahlungsmöglichkeit (rechts neben Anschrift) anklicken.
Bei Vorkasse dauert's natürlich 1-2 Tage, bis Du die Vollversion hast.

LG Gerald
LG
Gerald
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von DirkB »

opa-günni hat geschrieben: 21.02.2024, 14:42 ... wie kann ich per Rechnung an deine Neue Version kommen?
Die Bezahlmethode "auf Rechnung" heißt im Bestellformular "€ Vorkasse". Man erhält dann nach der Bestellung Bezahlinfos, überweist dann entsprechend und dann gibt es die Lizenzdaten per Mail inklusive Rechnung.
opa-günni hat geschrieben: 21.02.2024, 14:42 Ich hatte vorher 3 Versionen gekauft.
Wie ist es diesesmal, die 59,00€ gelten die nur für eine Version. u n d ich hätte gerne eine Rechnung, damit ich überweisen kann, das möchte ich ich noch dazu sagen!
Wie schon von den anderen beschrieben, gibt es die Upgrade-Lizenz als zweite Variante hier zum Preis von 29 EUR: https://www.ahnenblatt.de/shop/
Wichtig ist der Hinweis, dass auch die Lizenzdaten der 3er Version vorliegen sollten. Es gibt so einige Anwender, die heben sich diese nicht auf.
Auf dem gleichen Rechner Version 3 und danach 4 installieren funktioniert dann zwar, aber bei einem Rechnerwechsel werden auch die Lizenzdaten der 3er Version wieder benötigt.

Gruß, Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
de50ae
Beiträge: 5
Registriert: 06.12.2023, 13:43

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von de50ae »

Buchdruck und Merkliste sind zwei tolle neue Funktionen, aber ich weiß noch nicht, ob die mir 29,- € wert sind. Hab vor paar Wochen erst AB 3.60 gekauft.
Ahnenblatt 3.60 Vollversion
Stand: 127 Personen (07.12.2023)
Bernd Görtz
Beiträge: 190
Registriert: 14.04.2020, 15:15
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Ahnenblatt Version 4

Beitrag von Bernd Görtz »

Hallo Dirk,
man darf ja auch mal loben!
Ich bin von den Buchdarstellungen begeistert. Noch nie habe ich so eine übersichtliche und detaillierte Ahnendoku in Büchern gefunden. Die Ahnenreihen mit zuvorgestellten Ahnenkurztafeln sind eine sehr informative Darstellungsform. Ich kenne kein Programm welches auch nur ansatzweise so etwas bietet. Da sollte man wegen 29 Euro nicht knauserig sein!
Beste Grüße
Bernd
Antworten