Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

sollte sich Ahnenblatt nicht wie erwartet verhalten, dann hier melden
Benutzeravatar
Suanlo
Beiträge: 40
Registriert: 11.11.2011, 17:52
Wohnort: Heidekreis
Hat sich bedankt: 6 Mal

Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Suanlo »

wird im Erfassungsdialog im Datumsfeld das Datum in Kurzform z.B. 12.1708 eingegeben, setzt Ab 4.0 diesen Eintrag automatisch in DEC 1708 um und zeigt das Datum in den Ausgaben auch so an.
In den Vorversionen bis zum aktuellen 3.60 wurde die Eingabe 12.1708 problemlos akzeptiert und auch so in den Ausgaben angezeigt..

Haben andere Anwendende das auch so beobachtet?

Kann man das irgendwo einstellen, dass diese Umsetzung unterbleibt oder ist es ein Programm-Fehler?

Jedenfalls möchte ich das so nicht lassen.... bzw. später wieder ändern müssen.

Danke, Suanlo
Viele Grüße
Suanlo
Martin-D
Beiträge: 163
Registriert: 17.04.2023, 14:49
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Martin-D »

Hallo Suanlo,

ich habe das mit AB4 und der Demo ausprobiert und kann Dein Problem nicht nachvollziehen. bei mir bleibt 12.1708 stehen.

Gruß
Martin
Ahnenblatt 3.60 und Gramps über NAS DS218+
"Neue Ideen triumphieren nicht, ihre Gegner sterben aus." Max Planck
Benutzeravatar
Suanlo
Beiträge: 40
Registriert: 11.11.2011, 17:52
Wohnort: Heidekreis
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Suanlo »

Danke, Martin, für den Gegentest. So konnte ich dieses unerwünschte Verhalten von Ab 4.0 abstellen.

Viele Grüße
Suanlo
Viele Grüße
Suanlo
Benutzeravatar
Jürgen_Nordlicht
Beiträge: 621
Registriert: 19.09.2010, 15:26
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Jürgen_Nordlicht »

Moin,
ich bin es aus AB3 gewohnt in Datumsfelder lediglich die Ziffern einzutippen
230222024 und daraus wurde bisher dann das Datum bei einem nächsten Mausklick richtig gewandelt in 23.02.2024.
Das funktioniert bei mir derzeit nicht mehr.
Womöglich muss das Datumsformat in den Einstellungen geändert werden. :roll:
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v4.0.5 und Stammbaumdrucker 8 P .
Benutzeravatar
ahnenarmin
Beiträge: 866
Registriert: 28.04.2008, 19:27
Wohnort: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von ahnenarmin »

Hallo Jürgen,

habe gerade getestet:
Datum wird wie gewohnt (aus AB 2 und AB3 umgewandelt (Punkte werden eingefügt).

Gruß
Armin
Benutzeravatar
Jürgen_Nordlicht
Beiträge: 621
Registriert: 19.09.2010, 15:26
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Jürgen_Nordlicht »

Dank für das Feedback,
dann kann ich aber nur feststellen, daß bei mir etwas nicht klappt.
Eine Datumsformat Umstellung konnte ich auch nur zum Gedcom-Import finden, das macht dann aber ja keinen Sinn.
Wo kann ich da noch was ändern :?
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v4.0.5 und Stammbaumdrucker 8 P .
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von DirkB »

Danke für die Hinweise - ich werde mal prüfen, was da "faul" ist ... :roll:

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von DirkB »

Hallo Jürgen,
Jürgen_Nordlicht hat geschrieben: 23.02.2024, 21:13 ich bin es aus AB3 gewohnt in Datumsfelder lediglich die Ziffern einzutippen
230222024 und daraus wurde bisher dann das Datum bei einem nächsten Mausklick richtig gewandelt in 23.02.2024.
Das funktioniert bei mir derzeit nicht mehr.
Gerade geprüft: ist einfach nur ein Tippfehler im Ausgangsdatum. :wink:
Mittig einfach eine 2 zu viel - bei 9 Ziffern ergibt das kein Datum - auch nicht in der Version 3.
Nimmt man die raus (also 23022024), funktioniert es dann auch (sowohl Version 3 als auch 4).

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
Jürgen_Nordlicht
Beiträge: 621
Registriert: 19.09.2010, 15:26
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Jürgen_Nordlicht »

Sorry, aber da muss ich nochmal ..
Dirk, Du hast Recht, in meinem Bspl hab ich eine Ziffer zu viel getippt.
Aber nur in diesem Threadbeitrag.
Hier zwei Screens wie sich das bei mir darstellt:
Datum-Format-a.jpg
Datum-Format-b.jpg
Mach ich was falsch?
DirkB hat geschrieben: 25.02.2024, 14:50 Hallo Jürgen,
Jürgen_Nordlicht hat geschrieben: 23.02.2024, 21:13 ich bin es aus AB3 gewohnt in Datumsfelder lediglich die Ziffern einzutippen
230222024 und daraus wurde bisher dann das Datum bei einem nächsten Mausklick richtig gewandelt in 23.02.2024.
Das funktioniert bei mir derzeit nicht mehr.
Gerade geprüft: ist einfach nur ein Tippfehler im Ausgangsdatum. :wink:
Mittig einfach eine 2 zu viel - bei 9 Ziffern ergibt das kein Datum - auch nicht in der Version 3.
Nimmt man die raus (also 23022024), funktioniert es dann auch (sowohl Version 3 als auch 4).

- Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v4.0.5 und Stammbaumdrucker 8 P .
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von DirkB »

Hallo Jürgen,

vielleicht hast du (versehentlich) die Datumskorrekt deaktiviert (siehe Screenshot).

- Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
Jürgen_Nordlicht
Beiträge: 621
Registriert: 19.09.2010, 15:26
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Jürgen_Nordlicht »

Moin Dirk,
so meine Einstellungen ...
Datum-Format-c.jpg
Datum-Format-d.jpg
Aber langsam bin ich wirklich verwirrt.
Habe zudem festgestellt, eine Datumseingabe nur Monat und Jahr klappt bei mir auch nicht, der Punkt wird nicht gesetzt.
Aber in Deiner Beispieldatei klappt das
- mit 8 Zahlen, zBspl 10.07.2010
- nicht mit 07210
Ob letzters in AB3 klappt müste ich prüfen, bin da momentan unsicher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v4.0.5 und Stammbaumdrucker 8 P .
Martin-D
Beiträge: 163
Registriert: 17.04.2023, 14:49
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Martin-D »

Hallo Jürgen,

ich kann Dein Problem nachvollziehen, es ist ein Bug, auch bei Version 4.01.
Gibt man ein Datum z.B. um 1900 (07051900) ein funktioniert die automatische Umsetzung, bei Deinen Daten um 1234 (07051234) nicht.

Gruß
Martin
Ahnenblatt 3.60 und Gramps über NAS DS218+
"Neue Ideen triumphieren nicht, ihre Gegner sterben aus." Max Planck
kw513143
Beiträge: 12
Registriert: 30.10.2022, 13:31

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von kw513143 »

ähnliches Problem

Habe ich als Geburtsdatum z.B. 1904 eingegeben macht AB 4.0 daraus 19.04.2024 das hat bei mir bei weit über 1200 Einträgen stattgefunden.
Wie bekomme ich diesen müll nun los?
Martin-D
Beiträge: 163
Registriert: 17.04.2023, 14:49
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Ahnenblatt 4.0 autom. Datum-Umsetzung

Beitrag von Martin-D »

Hallo Kw513142,

zur Not würde ich meine Daten als CSV-Datei speichern und es dann in einer Tabellenkalkulation (z.B. Excel) ändern und wieder als CSV-Datei laden. So habe ich derartige Probleme in 3.60 und früher gelöst. Ich bin mir aber nicht sicher ob in Version 4.01 alle relevanten Daten exportiert werden, dass muss Dirk sagen.

Eine Eingabe von 07051904 wird bei mir in Version 4.01 in 07.05.1904 umgesetzt. Wie hast Du das eingegeben, via Gedcom?

Gruß
Martin
Ahnenblatt 3.60 und Gramps über NAS DS218+
"Neue Ideen triumphieren nicht, ihre Gegner sterben aus." Max Planck
Antworten