Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

sollte sich Ahnenblatt nicht wie erwartet verhalten, dann hier melden
MarkusW
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2023, 15:35
Hat sich bedankt: 1 Mal

Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von MarkusW »

Hallo zusammen,

kann es sein das beim Personenblatt Religion, Konfession und Beruf verbugt sind?

Fülle ich im Personeneingabefenster unter dem Ereignis Religion „röm.-kath.“ ein wird es auf dem Personenblatt sowohl als Konfession als auch als Religion ausgegeben. Schreib ich nichts im Ereignis wird die Zeile Religion ausgeblendet aber die Zeile Konfession wird trotzallem angezeigt. Sollte diese Zeile nicht ausgeblendet sein wie alle anderen nicht ausgefüllten Ereignisse?

Warum wird auf dem Ausdruck eigentlich Religion und Konfession ausgegeben wenn ich nur Religion angebe? Zumal die beiden ja nicht das Gleiche sind. Wäre Konfession ein eigener Fakt würde ich es verstehen. Oder habe ich da was übersehen?

Wie man auf den Ausdrucken sehen kann wird der Beruf auch 2-mal ausgegeben. Absicht? Und auch hier, ohne Eintrag im Fakt Beruf bleibt wie bei der Konfession die Obere Zeile auf dem Ausdruck.

Es ist egal ob ich mir das Personenblatt per Rechtsklick auf die Person erstelle oder über den Reiter „Erstellen“. Ich nutze Ahnenblatt 3.56.

Viele Grüße,
Markus
Personenblatt - mit r mit b.pdf
Personenblatt - mit r ohne b.pdf
Personenblatt - ohne r mit b.pdf
Personenblatt - ohne r ohne b.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
ahnenarmin
Beiträge: 826
Registriert: 28.04.2008, 19:27
Wohnort: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von ahnenarmin »

Hallo Markus,

ich habe gerade mal bei mir getestet, da ist alles OK.

Ist deine Datei ev. eine Datei, die ursprünglich in einem anderen Programm erstellt wurde und dann als *.ged importiert wurde?
Dann solltest du deine *.ged mal mit kontrollieren.

Gruß
Armin
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1389
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von DirkB »

Hallo Markus,

ich kann da auch nur spekulieren ...

Vielleicht wird der Eingabedialog im Modus "einfach" verwendet (steht in der unteren Statuszeile des Eingabedialogs), wo man nur begrenzte Ereignisse sieht und einpflegen kann.
Interessant wäre, wie der Eingabedialog im Modus "vollständig" aussieht (unter dem Reiter "Daten"). Vielleicht gibt es dort mehrere Berufe und "eigene Ereignisse" (z.B. Religion), weil die Daten von einem anderen Genealogen oder aus einer anderen Software stammen.

Gruß, Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
MarkusW
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2023, 15:35
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von MarkusW »

Guten Morgen zusammen,

@Armin
Nein, ich hab die Daten alle selbst in Ahnenblatt eingegeben.

@Dirk
Auch hier nein. Ich nutze den vollständigen Modus. Als einziges „eigenes Ereignis“ habe ich Familienstand angelegt was beim Leopold, da er verheiratet war, nicht zum Einsatz kommt. Ich mach dass dann auch nur damit ich weiß dass ich bei der Person nicht nach nem mir unbekannten Partner suchen muss.

Ich denke ich hab ein Teil meines Problems gefunden.

Sobald ein Ereignis ohne Inhalt eine Quelle bekommt wird es auf dem Ausdruck angezeigt. Interessant ist das z.b. beim Hobby eine interne Abfrage stattfindet ob es ausgefüllt ist oder nicht sobald „Hobby“ eine Quelle hat, beim Beruf und Religion wird das anscheinend nicht gemacht.

Sobald ich bei ausgefüllter Religion und/oder Beruf eine Quelle hinterlege kommt das Ereignis doppelt.

Bevor die Frage auftaucht, in den Optionen hab ich für Notizen und Quellen kein Haken gesetzt.

Das Problem mit der Religion als Konfession nach „Geschlecht“ bleibt dennoch.

Viele Grüße,
Markus

Leopold.JPG
Fehlermeldung bei leerem Hobby.JPG
Optionen Persoliste.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3740
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von Fridolin »

Ich habe noch nicht verstanden, was dein Problem ist. Die Konfession wird auf keinem deiner 4 PDFs mit ausgegeben. Mal die Religion, mal nicht.

Was sehr wohl angegeben wird, ist die Tauf-Konfession. Aber das ist ja inhaltlich etwas anderes: Man kann sehr wohl röm.-kath. getauft sein und evangelisch gestorben. Wenn auch sehr selten (in der Vergangenheit sowieso).

Wenn der Begriff "röm.-kath." bei dir also zweimal auftaucht, mag das unschön sein. Aber falsch ist es ja erstmal nicht.

Die Idee vom Personenblatt ist m.E., dass alle vorhandenen Informationen auch gedruckt werden. Das ist dann der Fall.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Benutzeravatar
ahnenarmin
Beiträge: 826
Registriert: 28.04.2008, 19:27
Wohnort: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von ahnenarmin »

Hallo Fridolin,

im Beispiel von Markus gibt es 3 Angaben in 3 Zeilen:
Konfession: rk
Taufe: Datum, Ort, rk
und
Religion: rk

Das ist Unsinn, hier hat AB ein Problem oder der Anwender. Das sollten wir klären.

AB ist hier bei den Bezeichnungen nicht konsequent, das sollte sich DIRK mal anschauen:

Es gibt den Fakt RELIGION.
hier gebe ich - und vermutlich auch du - aber die KONFESSION ein: Also z. B. ev. aber nicht "Christlich", was eigentlich die Religion wäre.
AB gibt dann im Personenblatt dies aber unter der Rubrik KONFESSION aus. Das ist NICHT korrekt. Hier ist DIRK gefordert


Es gibt dann den weiteren Fakt" TAUFE (religiös)"
Hier kann man unter der Rubrik "RELIGION" etwas eingeben. Ich habe hier noch nie etwas eingegeben und daher auch kein Problem.
Gibt man hier "rk" ein, erscheint eine zusätzliche Zeile im Personenblatt mir "RELIGION: rk". Eigentlich ist es die KONFESSION
Auch hier werden wieder beide Begriffe vermischt und es entsteht ein Kuddelmuddel.

Des Weiteren wird, wenn im Fakt "RELIGION (religiös)" das Feld Religion z. B. mit "rk" ausgefüllt wird, in der Zeile TAUFE: Datum, Ort, zusätzlich das "rk"

Alles verwirrend und nicht korrekt. Hier sollten wir - zusammen mit DIRK - einen Lösungsvorschlag erarbeiten.

Gruß
Armin
Benutzeravatar
ahnenarmin
Beiträge: 826
Registriert: 28.04.2008, 19:27
Wohnort: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von ahnenarmin »

RELIGION ist der Oberbegriff: Christentum, Juden , Buddhisten, Muslime
KONFESSION: ist meist nur eine der 3 christlichen "Untergruppen" gemeint: rk, evang, orthodox
Es gibt aber weitere Unterscheidungen in den christlichen "Untergruppen":
Mennoniten, evang AB, evang HB, altkatholisch, Heilige der Letzten Tage, evang. Freikirche, Zeugen Jehovas und viele andere mehr.

AB soll ja für alle Anwender passen.
Vielleicht sollte man die Begriffe vereinheitlichen: Also immer nur "RELIGION/KONFESSION" und keine Trennung.

Grüße an alle
Armin
MarkusW
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2023, 15:35
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von MarkusW »

Hallo zusammen,

danke Armin fürs aufdröseln.

Anbei mein "Problem" nochmal bildlich:

Die gelb markierte „Konfession“ wird unter dem Ereignis Religion im Datenfenster angegeben. Diese Zeile erscheint sobald entweder Daten oder eine Quelle hinterlegt werden. Die blau markierte „Religion“ erscheint zusätzlich sobald im Ereignis Religion Daten und Quelle angegeben werden.

Die graue Zeile "Taufe" hat damit nichts zu tun.

Beim Beruf verhält es sich genauso. Also die grün markierte Zeile erscheint sobald entweder Daten oder eine Quelle hinterlegt werden. Die blau markierte Zeile erscheint zusätzlich sobald Daten und Quelle angegeben werden.

Viele Grüße,
Markus

snip.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3740
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von Fridolin »

Pardon, ich dachte, ich hätte die Blätter sorgfältig angesehen. Aber die "Konfession"-Zeile habe ich glatt übersehen.

Der Algorithmus fürs Personenblatt scheint tatsächlich ein Problem zu haben, um es mal vorsichtig auszudrücken.

Zur Verbesserung stellst du, Armin, Überlegungen über Religion und Konfession an. Da würde ich zunächst anders herangehen:

Ich finde immer noch die Herangehensweise von @DirkB logisch, sich in den Möglichkeiten von Ahnenblatt am GEDCOM-Standard zu orientieren. Obwohl es eindeutig auch Nachteile hat:
a) bei den vielen Stellen, an denen man Quellen angeben kann, wird man als Nutzer entweder ganz rappelig oder pedantisch-eifrig - und steht in Gefahr, den praktischen Nutzen für die Auswertung zunächst zu übersehen;
b) wie geht man damit um, dass die Möglichkeiten in der nächsten Generation wieder andere sind? GEDCOM 5.5.1 wurde von GEDCOM 7 abgelöst - welches GEDCOM soll denn nun die Struktur von Ahnenblatt im Detail bestimmen?
c) manche GEDCOM-Spezifika sind eindeutig für die Mormonen gemacht und haben für andere Menschen keine Bedeutung.

Gehe ich also trotz der Bedenken von der Definition in GEDCOM aus, bedeutet RELI als Fakt "religious denomination", was im Amerikanischen sowohl unterschiedliche Religionen als auch unterschiedliche Konfessionen bedeuten kann - genauso wie im Amtsdeutsch, wo 'Konfession' sich auch nicht nur auf eine Zugehörigkeit innerhalb des Christentums bezieht, sondern vor allem auf eine Zugehörigkeit zu einer religiös bestimmten "Körperschaft des öffentlichen Rechts". Da gäbe es dann zwar "jüdisch", aber nicht "muslimisch (sunnitisch)", "muslimisch (schiitisch)" oder was einem sonst noch alles einfallen würde.

Allerdings komme ich von diesen Überlegungen her darauf, dass dein Vereinheitlichungs-Vorschlag auch von daher passen würde. Nur dass er für die Darstellung in Tabellenform doch sehr lang ist.

Der GEDCOM-Fakt "RELI" wird von Ahnenblatt im Personenblatt unter dem Titel "Konfession" wiedergegeben - was angesichts des Sprachgebrauchs im Amtsdeutschen mir nicht abwegig erscheint. Die Eintragsmöglichkeit der Taufkonfession wird bei mir in AB 3.46 noch gar nicht im Personenblatt wiedergegeben - da habe ich nur die sonstigen Taufdaten, auch wenn ich eine Konfession angebe. Genauso wie Dirk und Armin kann ich keine Zeile "Religion" im Personenblatt provozieren. Da ich noch mit AB 3.46 unterwegs bin, kann das Problem im Programm also kürzlich hineingekommen oder auf der Eingabeseite entstanden sein.

Sicher ist, dass du, Markus, eigene 'Tags' erstellt hast - denn den Fakt "Hobby" gibt es sonst nicht. Ich bin nicht bereit, bei meinen Tests so weit zu gehen, ebenfalls solche Tags anzulegen, um mir das System nicht kaputt zu machen. Ich frage mich aber schon, ob du evtl. solche Tags auch mit "Religion" und "Beruf" angelegt hast, auch wenn ich bei deiner Beispielperson "Leopold" so etwas jedenfalls nicht sehe. Kannst du mal bitte in das Verzeichnis Dieser PC > Dokumente > Ahnenblatt > EVEN_INDI schauen, welche Fakten da eine Definition hinterlegt haben? Danke!
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Benutzeravatar
ahnenarmin
Beiträge: 826
Registriert: 28.04.2008, 19:27
Wohnort: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von ahnenarmin »

Fridolin hat geschrieben: 09.05.2023, 15:36 Allerdings komme ich von diesen Überlegungen her darauf, dass dein Vereinheitlichungs-Vorschlag auch von daher passen würde. Nur dass er für die Darstellung in Tabellenform doch sehr lang ist.
Hallo Fridolin,

in den Tafeln steht nur der Inhalt also z. B. "röm.-kath.". Also gibt es hier kein Problem.

Gruß
Armin
MarkusW
Beiträge: 5
Registriert: 08.05.2023, 15:35
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von MarkusW »

Hallo Fridolin,
Fridolin hat geschrieben: 09.05.2023, 15:36 Sicher ist, dass du, Markus, eigene 'Tags' erstellt hast - denn den Fakt "Hobby" gibt es sonst nicht. Ich bin nicht bereit, bei meinen Tests so weit zu gehen, ebenfalls solche Tags anzulegen, um mir das System nicht kaputt zu machen. Ich frage mich aber schon, ob du evtl. solche Tags auch mit "Religion" und "Beruf" angelegt hast, auch wenn ich bei deiner Beispielperson "Leopold" so etwas jedenfalls nicht sehe. Kannst du mal bitte in das Verzeichnis Dieser PC > Dokumente > Ahnenblatt > EVEN_INDI schauen, welche Fakten da eine Definition hinterlegt haben? Danke!
Entschuldige wenn ich das jetzt so direkt sage, aber deine Version hinkt satte 10 „Verbessrungen“ hinterher. Wir sind aktuell in der Version 3.56 nicht in deiner „veralteten“ 3.46. Da sind so einige Sachen dazugekommen.

Sicher ist nur eines Fridolin, wie ich oben schon beschrieben habe, habe ich nur einen einzigen Fakt selbst erzeugt und das ist der Familienstand. Das angesprochene Hobby ist von Ahnenblatt. Vielleicht solltest du mal auf die aktuelle Version updaten, dann würdest du sehen was da alles neu ist.

Hier die gewünschte EVEN_INDI Übersicht. Wie man schwer am jeweiligen Datum erkennen kann sind alle Fakten ausser mein "Familienstand" alter bestandteil von Ahnenblatt.
EVEN_INDI.JPG
Viele Grüße,
Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3740
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von Fridolin »

Meine Version ist nicht aktuell. Das ist richtig. Insofern kann ich nicht all deine Probleme bei mir direkt nachvollziehen. Dennoch bin ich zuversichtlich, dass ich womöglich nützlich sein kann. Ich habe aktuell übrigens nicht die Absicht, up-zu-daten.

Mmh. Also hat Dirk da einiges für die Allgemeinheit erweitert - vermutlich nach Nutzerwünschen. Zwei Dinge sind für mich bedeutend:
a) der Fakt Hobby war bei Leopold leer - woher kommt dann bei der Fehlermeldung in der Tabelle die Inhaltsangabe "1"? Da ist im Programm selbst also ein Fehler - nicht erst beim Erstellen des Personenblatts;
b) die zusätzlichen Angaben zu "Religion" und "Beruf" können kaum durch einen Nutzerfehler zustande gekommen sein - es gibt bisher keine Anzeichen für eine Doppeleingabe.

Evtl. kann Dirk dein Problem besser nachvollziehen, wenn du bereit wärst, ihm deine Datei für Tests zur Verfügung zu stellen.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1389
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von DirkB »

Ich glaube, ich habe anhand der Screenshots den Fehler lokalisieren können. :bash:

Die Dopplung der Religion/Konfession kommt zustande, weil bei der Religion eine Quelle hinterlegt ist (kann jeder mal ausprobieren, in dem man dort einfach ein paar Buchstaben eingibt). Das führt dann auch dazu, dass nach dem Rauslöschen des eigentlichen Wertes, das Ereignis Religion nicht leer ist (enthält ja noch eine Quelle), aber leer angezeigt wird.

Werde ich in der nächsten Version mal korrigieren. Ebenfalls werde ich den Begriff "Konfession" durch "Religion" ersetzen, da der anscheinend nur im Personenblatt verwendet wird (werde ich aber noch mal prüfen). Sollte jedenfalls gleichlautend zu den Eingabefeldern sein.

Gruß, Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Benutzeravatar
HoWo
Beiträge: 417
Registriert: 11.01.2017, 16:38
Wohnort: Franggnland - Raum Bayreuth
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Religion/Konfession/Beruf Personenblatt

Beitrag von HoWo »

Sehr gut, danke schon mal von mir, Dirk :up:
'
Gruß und BLEIBT GESUND,

Horst

Ich arbeite mit
Windows 11 - Professional - (Vers. 23H2-22631.3085) - 32 GB RAM
AB 3.60
Antworten