Brauche wieder Hilfe

Anfragen für das Lesen von alten Dokumenten
Antworten
PeterF
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2023, 15:56
Wohnort: Frankfurt Main
Hat sich bedankt: 3 Mal

Brauche wieder Hilfe

Beitrag von PeterF »

Hallo zusammen,
ich hänge wieder an einer Übersetzung.
Bitte um Hilfe
Text.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3741
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von Fridolin »

Gern mit weiteren Hinweisen, damit die Mühe sich in Grenzen hält: Es wird umso einfacher, je mehr Text dieser Handschrift zur Verfügung steht, und je mehr über die Region mitsamt möglichen Orts- und Familiennamen bekannt ist. Auch wenn man sich hier nicht sehr beklagen muss über Kopie und Schrift. Ist das irgendwo im Osten?
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
eberhard.grass
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2010, 23:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von eberhard.grass »

Hallo Peter.

..wohnhaft zu Alt ?Ossowo?
geboren zu Bielewo zuletzt verheiratet ge-
wesen mit Catharina geborenne
Schulz.
Sohn der zu Bielow verstorbenen
Eigenthümers Bandkes Johnschen Eheleute.
nähere Angaben über die Eltern hier unbekannt.
zu Alt ?Ossowo? in seiner Wohnung
am siebenundzwanzigsten August...
PeterF
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2023, 15:56
Wohnort: Frankfurt Main
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von PeterF »

Hallo Fridolin,
ich danke schon mal.
Ist das Sütterlin? Ich hab verschiedene Vorlagen, aber z.B. das W oder H ist nicht zu finden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3741
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von Fridolin »

Im Kreis Kosten in Preußen lagen sowohl Lubin als auch Ossowo und Bielewo. Das sollte schonmal die Ortsnamen klären. Alt-Ossowo lässt sich damit auch in GOV identifizieren: http://gov.genealogy.net/item/show/OSSOWOJO81LW

Keine Ahnung, wie man die Schrift nennen soll. Sie ist jedenfalls keine durchgängig gebrochene Schrift, sondern m.E. teils lateinisch.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
eberhard.grass
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2010, 23:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von eberhard.grass »

Schau mal unter Downloads -> Allgemeines. Dort findest Du eine Excel-Datei von Torquatus mit der Du eigene Schriftproben erzeugen kannst.
PeterF
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2023, 15:56
Wohnort: Frankfurt Main
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von PeterF »

Hallo an die Helfer hier. Die Datei Sütterlin.Zip gibt es nicht mehr im Download.
Da es sich um eine Ecxel-Datei handelt kann man diese ja wohl auch selbst bauen.
Ich hab schon im Internet nach Fonts geschaut. Leider habe ich da keine mit den entsprechenden Buchstaben gefunden bzw. übersehen.
Vielleicht gibt es ja hie jemand der diesen Font hat. Wäre klasse.
An alle vielen Dank
PeterF
SCOW
Beiträge: 27
Registriert: 08.07.2014, 12:26
Wohnort: Bürenerland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von SCOW »

Hallo,

hier kann man sich den fon herunterladen.

https://www.1001fonts.com/suetterlin-fonts.html

MfG
PeterF
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2023, 15:56
Wohnort: Frankfurt Main
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von PeterF »

Danke scow
Benutzeravatar
Jürgen_Nordlicht
Beiträge: 609
Registriert: 19.09.2010, 15:26
Wohnort: 59505 Bad Sassendorf
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von Jürgen_Nordlicht »

Hier ein Link zu einer Seite die zumindest ganz grob schon mal beim Übersetzen hilft.

https://readcoop.eu/de/modelle/transkri ... riting-m1/

Dabei ist des Problemtext als Bild in dem Eigabefenster zu verlinken, das Bild wird mehrfach gescannt und dann ein Ergebnis geliefert.
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v4.0 und Stammbaumdrucker 8 P .
PeterF
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2023, 15:56
Wohnort: Frankfurt Main
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von PeterF »

Hallo Jürgen,
das ist genial

DANKe
eberhard.grass
Beiträge: 127
Registriert: 21.11.2010, 23:10
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von eberhard.grass »

Hallo Peter,

hat Dir die Übersetzung oben weitergeholfen?

Die Dateien aus der Sütterlin.Zip hätte ich noch.
PeterF
Beiträge: 17
Registriert: 29.04.2023, 15:56
Wohnort: Frankfurt Main
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von PeterF »

Hi Eberhard,
die Übersetzung hat mir sehr geholfen. Da kann ich auch für Sütterlin lernen.
Wenn du mir die Zip schicken könntest wäre prima
Gruß
Peter
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1403
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Re: Brauche wieder Hilfe

Beitrag von DirkB »

Nur zur Info ...
PeterF hat geschrieben: 23.05.2023, 15:10 ... Die Datei Sütterlin.Zip gibt es nicht mehr im Download.
Steht dank Eberhard seit Kurzem wieder zur Verfügung. :dload:

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
Antworten