Rückwärtskompatibilität Ahnenblatt 4 -> Ahnenblatt 3?

Fragen zur Nutzung der Eingabefelder
Antworten
jochen.englert
Beiträge: 8
Registriert: 29.03.2020, 11:52

Rückwärtskompatibilität Ahnenblatt 4 -> Ahnenblatt 3?

Beitrag von jochen.englert »

Guten Morgen,
Ahnenblatt 2 und Ahnenblatt 3 waren vom Format wechselseitig kompatibel. Wenn ich jetzt eine Ahnenblatt-4-Datei mit Ahnenblatt 3 öffne, kommt eine Meldung, dass möglicherweise nicht alles richtig eingelesen wird. Daraus schließe ich, dass die Rückwärtskompatibilität verloren gegangen ist.
Meine Frage: Wie äußert sich diese Inkompatibilität? Welche Felder können nicht gelesen werden? Oder können auch ganze Datensätze verloren gehen?

Viele Grüße
Jochen

P.S.: Ich bin leider in das falsche Topic verrutscht.
Benutzeravatar
Fridolin
Beiträge: 3812
Registriert: 04.01.2017, 18:32
Wohnort: Regio Rhein-Neckar
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Rückwärtskompatibilität Ahnenblatt 4 -> Ahnenblatt 3?

Beitrag von Fridolin »

jochen.englert hat geschrieben: 30.03.2024, 09:31 P.S.: Ich bin leider in das falsche Topic verrutscht.
Das ist kein Problem - lässt sich reparieren.

In der Sache habe ich keine Antwort - wäre aber natürlich ebenfalls interessiert. Ich gehe davon aus, dass beide Linien noch immer auf GEDCOM 5.5.1 beruhen.

Und dass es natürlich Erweiterungen gegeben hat, die in den älteren Versionen maximal mitlaufen können, aber dort nicht ausgewertet werden - das war zwischen AB 2 und 3 auch schon so.
Aktuell Win11-64 pro 23H2, Ahnenblatt 3.60 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Alle relevanten Handbücher lesen :book:
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)
Martin-D
Beiträge: 163
Registriert: 17.04.2023, 14:49
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Rückwärtskompatibilität Ahnenblatt 4 -> Ahnenblatt 3?

Beitrag von Martin-D »

Fridolin hat geschrieben: 30.03.2024, 13:37 [... Ich gehe davon aus, dass beide Linien noch immer auf GEDCOM 5.5.1 beruhen.
Ja, das steht ja auch so im header der Gedcom.

Guß
Martin
Ahnenblatt 3.60 und Gramps über NAS DS218+
"Neue Ideen triumphieren nicht, ihre Gegner sterben aus." Max Planck
Benutzeravatar
DirkB
Administrator
Beiträge: 1569
Registriert: 20.01.2006, 20:25
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Rückwärtskompatibilität Ahnenblatt 4 -> Ahnenblatt 3?

Beitrag von DirkB »

jochen.englert hat geschrieben: 30.03.2024, 09:31 Meine Frage: Wie äußert sich diese Inkompatibilität? Welche Felder können nicht gelesen werden?
Es geht die Merkliste verloren und auch Notiz/Copyright der Datei (unter "Datei / Eigenschaften...").

- Dirk
Entwickler von Ahnenblatt
jochen.englert
Beiträge: 8
Registriert: 29.03.2020, 11:52

Re: Rückwärtskompatibilität Ahnenblatt 4 -> Ahnenblatt 3?

Beitrag von jochen.englert »

Guten Abend Dirk,

danke für die Antwort, damit kann ich gut leben :)

Viele Grüße

Jochen
Antworten